Ruben en la República Dominicana

Aha. Ein Blog.

Und wozu das Ganze?

Ganz einfach: Ich nehme an dem weltwärts-Programm des Deutschen Entwicklungsdienst teil und werde daher als Ersatz für den Zivildienst ein Jahr lang in der Karibik arbeiten werde. Am 30.08 geht es los in die Dominikanische Republik, wo ich dann in der Stadt San Jose de las Matas leben werde.

Meine Arbeit besteht darin, dass ich einer lokalen Organisation dabei helfen werde, das umliegende Gelände, zu dem unter Anderem auch zwei Nationalparks gehören, in zu erfassen und digtiale Karten zu erstellen, um Schutzmaßnahmen, Wiederaufforstungsaktionen etc. besser koordinieren zu können.

Und weil es da eine Menge spannender Dinge zu erleben und zu berichten gibt, gibt es diesen Blog.
26.6.10 15:00
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Werbung:


Gratis bloggen bei
myblog.de